5 Fehler die Sie vermeiden sollten, wenn Sie Ihr Unternehmen verkaufen

Unternehmensberatung

Gerne teilen unter:

Was ist eine Unternehmensberatung ( im M&A-Bereich )?

Eine Unternehmensberatung sorgt bei einer Beauftragung durch einen Mandanten der einen Unternehmensverkauf oder Unternehmenskauf durchführen will für den “reibungslosen” Ablauf der M&A-Transaktionen. Nicht nur bei der Unternehmensnachfolge führt die Unternehmensberatung durch standardisierte Abläufe beim Management Consulting das gesamte M&A-Projekt.  Die M&A-Berater kennen die verschiedenen Schritte die ein solches Projekt zum Erfolg führen können. Für die Mandanten ergeben sich erhebliche Vorteile, wie zum Beispiel eine zertifizierte Unternehmensbewertung die als Grundlage für die Bildung des Verkaufspreises einer Firma führen.


© IHK NRW – Die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen e. V.

Inhaltsangabe:

Die Definition für eine Unternehmensberatung:

Unternehmen beauftragen Unternehmensberater, um sie in ihrem Managemententscheidungen zukunftsorientiert zu beraten und als Unterstützung für unternehmerische Herausforderungen miteinzubeziehen. Gegenstand der Beratung beinhaltet oft das Management der Kunden, welche sich dann auch Managementberatung nennt.
Quelle: gruenderszene.de

Unternehmensberatung in der M&A-Branche

Eine Unternehmensberatung bietet den Kunden verschiedene Dienstleistungen an. Ein besonderer Bereich ist Mergers & Acquisitions (M&A). M&A steht also für Merger & Acquisitions und ist ein Sammelbegriff für Transaktionen im Unternehmensbereich. Dies umfasst grundsätzlich den Prozess sowie das Ergebnis eines strategisch motivierten Kaufs oder Zusammenschlusses eines Unternehmens oder Teilen dessen sowie dessen Integration in die eigene Firma. M&A-Berater sind genau auf diese Prozesse spezialisiert. Sie verfügen über ein großes Netzwerk und kennen Käufer und Verkäufer von Unternehmen. Mit Hilfe Ihres Netzwerken bringen sie “Ross und Reiter” zusammen. Dabei achten Sie darauf das alle Schritte beim Unternehmensverkauf, Unternehmenskauf oder der Unternehmensnachfolge für alle Beteiligten zur Zufriedenheit umgesetzt werden. Insbesondere sind sie zum Beispiel in der Lage eine Unternehmensbewertung des Verkaufsobjektes durchzuführen so dass ein realistischer Verkaufspreis ausgewiesen wird. So ist die Basis für einen Unternehmensverkauf geschaffen. Nur bei einem realistischen Verkaufspreis wird der Käufer auch einwilligen.

Sie haben noch Fragen? Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch unter info@hsc-personal.de
Synonyms:
Management Beratung