Unternehmensverkauf: planen & erfolgreich gestalten

Rettungsanker? Unternehmensverkauf im Mittelstand

Unternehmensverkauf Bild - Unternehmen verkaufen jetzt
Inhaltsangabe
Lesedauer 5 Minuten

Mittelstand: Die Vorbereitung auf den Verkauf eines Unternehmens ist von entscheidender Bedeutung

 

Für kleine und mittelständische Unternehmen ist es essenziell, sich professionell auf den Verkauf ihres Unternehmens vorzubereiten. Dabei gehört die Erstellung aller wichtigen Unterlagen, die im Verkaufsprozess benötigt werden, zu den grundlegenden Schritten. Die beiden wichtigsten Dokumente sind das Kurzprofil (auch bekannt als Teaser oder One Pager) und das Information Memorandum (IM) bzw. Exposé. Das Kurzprofil fasst alle wesentlichen Aspekte des Unternehmens auf einer DIN A4-Seite zusammen und präsentiert sie in anonymisierter Form. Der M&A-Berater versendet das Kurzprofil ausschließlich an die vom Kunden freigegebenen Unternehmen auf der so genannten Short List. Ein entscheidender Punkt ist dabei, dass der Verkäufer seine Anonymität wahrt. Zusätzlich ist es unerlässlich, im Rahmen der Unternehmensverkaufsvorbereitung ein umfassendes Information Memorandum (IM) bzw. Exposé zu erstellen. Die Inhalte des Information Memorandum ähneln denen eines Businessplans.

Der Unternehmensverkauf im Mittelstand als Chance?

Rettungsanker für Unternehmer?

 

Einen Unternehmensverkauf im Mittelstand erfolgreich organisieren? Management-Buy-Outs nehmen kräftig zu. Oft war damit auch die Nachfolge durch ein neues Management in der Unternehmensleitung verbunden. Welche Anforderungen gibt es für den Firmenverkauf im Mittelstand? Zu einer professionellen Vorbereitung auf den Unternehmensverkauf gehört für kleine und mittelständische Unternehmen die Erstellung aller wesentlichen Unterlagen, welche im Verkaufsprozess benötigt werden. Wo liegen die Vor- und Nachteile für den Verkauf eines Unternehmens im Mittelstand? Welche Unternehmensberatung kann Sie unterstützen? Die professionelle Durchführung des Verkaufsprozesses (M&A Prozess) ist entscheidend für den erfolgreichen Firmenverkauf und die Erzielung eines hohen Kaufpreises.

 

Unternehmensverkauf Erfahrungsbericht im Ablauf an einem Beispiel
Unternehmensverkauf Erfahrungsbericht im Ablauf an einem Beispiel

Inhaltsangabe für Unternehmensverkauf im Mittelstand:

© IHK NRW – Die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen e. V.

Unternehmensverkauf im Mittelstand – Gerade im Mittelstand werden immer wieder Unternehmen verkauft. Das hat verschiedene Ursachen. Manchmal finden sich keine geeigneten Nachfolger, wenn die Firmeninhaber aus Altersgründen die Geschäftstätigkeit aufgeben wollen. In anderen Fällen muss ein Unternehmen verkauft werden, um eine drohende Insolvenz abzuwenden. Hier können sich gute Chancen ergeben, wenn man sich selbständig machen oder ein bestehendes Unternehmen erweitern will. Natürlich gibt es einige Dinge, die Sie in dem Fall beachten müssen.

© IHK NRW – Die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen e. V.

Was bedeutet Unternehmensverkauf im Mittelstand?

Definition:

Der Unternehmensverkauf im Mittelstand ist eine Möglichkeit, um für Familienunternehmen einen Nachfolger zu finden, wenn sich die Nachfolge innerhalb des eigenen Familienkreises nicht lösen lässt.”

Schritt für Schritt :

Unternehmensverkauf : Firmenübernahme und Angebote – Was ist zu beachten?

 

Wenn Sie ein Unternehmen kaufen, ist es natürlich wichtig, dass Sie dieses zu einem angemessenen Preis erhalten. Nur dann können Sie davon sprechen, dass Sie ein gutes Geschäft gemacht haben. Der Preis richtet sich nach dem Wert des Unternehmens.

Hier gibt es Tricks und Fallen, wie man diesen erhöhen kann.

Insolvente Unternehmen haben in der Regel nur einen niedrigen Wert und müssen erst wieder richtig aufgebaut werden.

Achten Sie darauf, dass die Bilanzen einer Firma stimmen. Das können Sie zum Beispiel dann gut tun, wenn Sie einen kompetenten Steuerberater und einen Unternehmensberater beauftragen. Die Erfahrung zeigt, dass gerade die Beauftragung einer Unternehmensberatung für diesen Bereich die Chance auf einen Verkauf bzw. eines Verkaufes von Unternehmen erhöht.

Unternehmensverkauf Erfahrungen ? So ist es zum Beispiel…

 

wichtig bei einer Nachfolge zwischen dem Bereich Finanzen und Personal zu trennen. Käufer können ein reines Interesse an den Return on Invest der investierten Finanzen haben und den Bereich Personal einer Personalberatung anvertrauen. Diese organisiert das Thema Management Personal beim verkauften Unternehmen und der Investor ist nur an der Rendite interessiert. Gerade dieser Trend hat sich in den letzten Jahren bestätigt. Streng genommen gibt es also Investoren die an dem operativen Geschehen in dem Unternehmen gar kein Interesse haben sondern nur am Unternehmens-Gewinn orientiert sind.

© IHK NRW – Die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen e. V.

Portale für den Unternehmensverkauf? die Unternehmensnachfolge..

 

Verkäufer und Käufer finden insbesondere im Internet zusammen. Eine Übersicht und Beurteilung der gängigsten Portale für den Unternehmensverkauf bietet diese Übersicht.

Gerade die Nachfolge-Portale, Unternehmensbörsen, Börsen zur Unternehmensnachfolge erfreuen sich in den letzten Jahren an immer weiter wachsenden Zugriffszahlen. Warum ist das so? Auch das Geschäft rund um den Unternehmensverkauf verlagert sich zunehmend in das Internet. Unternehmen können relativ anonym Ihr Unternehmen im Internet auf einer Unternehmensbörse zum Kauf anbieten. Dabei werden die Angebote auch Kurz-Exposés genannt. Firmen-Inhaber können sich dabei von M&A-Experten beraten lassen. So gibt es immer wieder die Anforderung, dass in so einem Kurz-Exposé keine Rückschlüsse auf das eigentliche angebotene Unternehmen geführt werden dürfen. Gerade wenn sich das Unternehmen in einem engen Markt mit einer hohen Konkurrenz-Situation befindet.

Niemand möchte öffentlich im Internet sichtbar sein wenn er sein Unternehmen zum Kauf anbietet.

Das würde die Kundschaft sicherlich verunsichern. Die HSC Unternehmensberatung hilft Ihnen bei der Erstellung eines solchen Kurz-Exposés. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Unternehmensbewertung. Der Verkaufspreis ist nicht immer so einfach zu ermitteln. Auch hier sind die M&A-Experten gefragt …

Was bringt es mir, wenn ich ein mittelständisches Unternehmen kaufe?

 

Was bringt es mir, wenn ich ein mittelständisches Unternehmen kaufe?
Was bringt es mir, wenn ich ein mittelständisches Unternehmen kaufe?

Vor allen Dingen, wenn Sie ein florierendes Unternehmen kaufen, müssen Sie sich nicht selbst um die Kunden und einen guten Umsatz kümmern. In der Regel kaufen Sie den Kundenstamm gleich mit und können sich über gute Verkaufszahlen freuen.

Insbesondere für Firmengründer bzw. Existenzgründer ist die Übernahme eines bestehenden Unternehmens eine lohnende Alternative zur Neugründung.

Bei einem bestehenden Unternehmen ist eine Hürde einer Existenzgründung bereits erfüllt. Es ist bereits bewiesen, dass die Geschäftsidee erfolgreich ist. Umsätze sind vom ersten Tag einer Übernahme garantiert. Es gibt einen bestehenden Kundenstamm den die Existenzgründer übernehmen können. Die Erfahrung zeigt, dass es einfacher ist sich in einem bestehenden Kunden-Stamm zu bewegen, als auf eine komplette Neu-Akquise zu setzten. Auch der bestehende Lieferanten-Stamm ist sehr interessant. Die Preise der Artikel sind bereits ausgehandelt und die weiteren Liefer-Konditionen stehen.

Das ist aber nur dann der Fall, wenn Sie ein gut geführtes Unternehmen kaufen. Dann kann es sich aber lohnen, auch eine größere Investition zu tätigen. Firmenübernahme Angebote ohne Tricks und Fallen sind ihr Geld wert. Sie können damit rechnen, dass Sie in dem Fall eine angemessene Rendite erzielen. Insolvente Unternehmen sind in der Zukunft schwieriger zu führen.

© IHK NRW – Die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen e. V.

Finden Sie den richtigen Preis für Ihr Unternehmen?

 

Der Preis der für ein Unternehmen gezahlt werden muss ist oft abhängig von der Branche und der Wirtschaftslage in der sich das Unternehmen befindet. Sind die Rahmenparameter schlecht dann gilt:

Dann können Sie ein Unternehmen oft zu einem guten Preis erhalten.

So muss man sich Gedanken machen, wie der Kauf eines Unternehmens aussehen soll. Der gesamte Ablauf einer Übernahme ist sehr komplex und als Projekt oft über mehrere Monate angelegt. Wir empfehlen Ihnen hier auf die Spezialisten einer M&A-Beratung zurückzugreifen um den Erfolg zu sichern. Oft gibt es gute Möglichkeiten. Man muss diese Chancen nur nutzen. Wichtig ist, dass man an die Sache mit Überlegung und Verstand angeht.

5/5 (44 Reviews)
5/5 (44 Reviews)
5/5 (58 Reviews)

HSC Consulting